Select Page

Was wir tun

 

Die Schulzeit gehört zu den wichtigsten Phasen für die Persönlichkeitsfestigung eines Kindes. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass es in einem kindgerechten Umfeld aufwächst. 

Leider wird diese Entwicklungsphase in einigen Fällen durch Mobbing gestört. Das kann schwerwiegende Auswirkungen haben – nicht nur akut, sondern auch im späteren Leben. 

Mobbingopfer sind deutlich anfälliger für bleibende psychische Schäden: Sie leiden im späteren Leben häufiger an Depressionen, Angststörungen und einem niedrigen Selbstwertgefühl. Ebenso haben sie häufiger Schwierigkeiten, sich in soziale Gefühle einzufinden, und ziehen sich aufgrund von Vertrauensproblemen eher zurück. Im schlimmsten Fall endet Mobbing sogar tödlich – Experten gehen davon aus, dass jeder fünfte Selbstmord auf Mobbing zurückzuführen ist. 

Der PISA-Studie werden etwa 16% der 15-Jährigen regelmäßig Opfer von psychischen oder körperlichen Angriffen. Deshalb ist es wichtig, bei ersten Anzeichen von Mobbing schnell Maßnahmen zu ergreifen. 

Haben Sie das Gefühl, Ihr Kind wird gemobbt? Fühlen Sie sich hilflos, und wissen nicht mehr weiter? Wir sind für Sie da!
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, und entwickeln Sie gemeinsam mit einem unserer Mobbing-Experten eine individuelle Strategie, um die Situation Ihres Kindes zu verbessern.